Schlagwort-Archiv: Blitzschach

Nico Herpich gewinnt Kreisblitzeinzelmeisterschaft

Bei der Frühjahrs-Blitz Kreismeisterschaft am 12.04.2019 in Steinbach am Wald konnte sich Nico Herpich vom Kronacher SK mit 14,5 Punkten aus 18 Partien den Blitz-Kreismeistertitel sichern. Auf den Plätzen folgten Johannes Türk vom SSV Burgkunstadt (12,5) und Steffen Kirchhübel vom TSV Tettau (10,5). Link zur Tabelle auf der Kreishomepage

KSK-Jugendspieler Nico Herpich erstmals Blitz-Kreiseinzelmeister bei den Senioren

Kronacher SK belegt Platz 5 bei Ofr. Blitzschach-MM

Nach längerer Abstinenz nahm der Kronacher SK wieder an der Oberfränkischen Blitzmannschaftsmeisterschaft teil und belegte in der Aufstellung Tobias Becker, Edgar Stauch, Gilbert Rebhan und KSK-Nachwuchshoffnung Johannes Renner den fünften Rang unter neun teilnehmenden Teams. In dem doppelrundig ausgetragenen Turnier setzte sich souverän und verlustpunktfrei der Landesligist SC Bamberg I (Dr. Peter Krauseneck, Bernd Hümmer, Stefan Krug und Heiko Plöhn) vor dem 1. FC Marktleuthen, dem SV Seubelsdorf und dem SK Michelau durch. Der Kronacher SK konnte die Teams SC Bamberg II, SK Kulmbach I, SSV Burgkunstadt und den SK Kulmbach II hinter sich lassen.

Link zu den Turnierergebnissen auf der Homepage des SC Höchstadt

Zwar lieferten die Kronacher dem souveränen Turniersieger SC Bamberg zweimal einen harten Kampf, mussten die Überlegenheit der Bamberger aber letztendlich anerkennen

Die zehnjährige KSK-Nachwuchshoffnung Johannes Renner war zwar in jeder Partie nominell der krasse Außenseiter, konnte dennoch aber beachtliche sieben Siege und zwei Remisen einfahren.

Der Turniersaal der Oberfrankenakademie auf Schloss Schney bot den Teilnehmern optimale Spielbedingungen

-es-