Archiv der Kategorie: Vorstand

Die Ära Blinzler endet beim Kronacher Schachklub

Der neue Vorstand des Kronacher Schachklubs mit dem neuen Ersten Vorsitzenden Rudolf Pfadenhauer (Dritter von rechts) sowie Ehrenvorsitzendem Hans Blinzler (Zweiter von rechts)

Beim Kronacher Schachklub endete bei der diesjährigen Generalversammlung eine Ära: 41 Jahre lang führte Hans Blinzler den Kronacher Schachklub. Nun gab er seinen Posten an seinen Nachfolger Rudolf Pfadenhauer ab. In Anerkennung seiner herausragenden Verdienste um den KSK wurde Hans Blinzler zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Zum neuen Ersten Vorsitzenden wurde Rudolf Pfadenhauer gewählt. Ihm stehen Zweiter Vorsitzender Hans-Gerhard Neuberg und Dritter Vorsitzender Edgar Stauch ebenso zur Seite wie Schriftführer Walter Lechleitner und Kassier Hans Schmierer. Die Kasse wird weiterhin von Uwe Barthold und Alexander Mainz geprüft. Als Beisitzer fungieren Alexander Mainz, Alexander Becker, Tobias Pfadenhauer und Robin Beetz. Spielleiter bleibt Hans-Gerhard Neuberg, Jugendleiter ist Nico Herpich, sein Stellvertreter Robin Beetz.

Einladung zur Generalversammlung 2022

am Freitag, 11. März 2022 um 19:00 Uhr

im Saal der Pizzeria „Rääbleins“ in Kronach, Ziegelerden 81
(Hinweis: Parkplätze 100 m oberhalb des Lokals rechts)

Tagesordnung

  1. Begrüßung, Totengedenken
  2. „Vier Jahrzehnte Schach“ – Ein kurzer Rückblick in Bildern
  3. Auszeichnungen
  4. (ggf.:) Grußworte
  5. (ggf.:) Fragen/Änderungswünsche zum Protokoll über die letzte Generalversammlung
  6. Aussprache über die Jahresberichte der Vorstandschaft:
    a) 1. Vorsitzender, b) Spielleiter, c) Kassier
  7. Bericht der Kassenprüfer, Entlastung von Kassier und Vorstandschaft
  8. Bildung eines Wahlausschusses
  9. Neuwahlen für die zweijährige Amtszeit 2022 bis 2024:
    1. Vorsitzender – 2. Vorsitzender – 3. Vorsitzender – Schriftführer – Kassier – Spielleiter/Vereins-Spielleiter – Jugendleiter – (bis zu 4) Beisitzer der Vorstandschaft, sowie Wahl von zwei Kassenprüfern
  10. Anträge an die GV:
    a) (Vorstandschaft:) Verabschiedung einer neuen Vereinssatzung
    b) (Laut Satzung:)  Jährlicher Beschluss über die Höhe der Jahres-Mitgliedsbeiträge, hier: Beiträge für 2022 und 2023
    c) (ggf.:) Weitere Anträge an die Generalversammlung (bitte bis spätestens Freitag 4. März 2022 möglichst per E-Mail beim 1. Vorsitzenden einreichen!)
  11. Worte des neugewählten 1. Vorsitzenden

Hans Blinzler, 1. Vorsitzender

Einladung zur KSK-Generalversammlung 2018 am 09.03.2018

Freitag, den 09. März 2018, 20:00 Uhr, im Gasthaus Weber, Kronach-Gehülz, Breitenloh 52 (Parkplatz an der Hauptstraße bergauf rechts)

Tagesordnung:

1. Begrüßung, Feststellung von Anwesenheit und Beschlussfähigkeit

2. Auszugsweises Verlesen des Protokolls über die letzte Generalversammlung, ggf. Debatte darüber

3. Jahresberichte der Vorstandschaft mit jeweiliger Aussprache darüber:
a) 1. Vorsitzender, b) Spielleiter, c) Jugendleiter und d) Kassier

4.  Bericht der Kassenprüfer, Entlastung der Vorstandschaft

5. Anträge an die GV

6. Ehrungen

7. Ausblick 2018/19, allgemeine Aussprache

Hinweis: Anträge können noch bis spätestens einen Tag vor der Generalversammlung beim
1. Vorsitzenden eingebracht werden. Über später eingegangene Anträge kann die Generalversammlung die Dringlichkeit beschließen, worauf diese auch noch mit behandelt würden.

Hans Blinzler, 1. Vorsitzender

Einladung zur KSK-Generalversammlung 2017 am 17. März

Liebe Mitglieder des Kronacher Schachklubs 1882 e. V.,

alle Jahre ein Mal müssen wir als eingetragener Verein („e. V.“) nach Vorgabe des Amtsgerichts und auch nach unserer eigenen Vereinssatzung eine Generalversammlung abhalten, in der die Vorstandschaft Rechenschaft über ihre Arbeit in den letzten 12 Monaten ablegt, die Kassenverwaltung über die finanziellen Vorgänge und Verhältnisse berichtet und über vorliegende Anträge beschlossen wird. Alle zwei Jahre, also 2017 wieder, wird zusätzlich die gesamte Vorstandschaft neu für zwei Jahre gewählt. Eingeladen sind alle Mitglieder; stimmberechtigt für Wahlen und Beschlüsse sind alle Mitglieder ab 16 Jahren.

Die Generalversammlung 2017 findet statt am

kommenden Freitag, 17. März, 20:00 Uhr in „Holly`s Bistro“ in Kronach, Schwedenstraße („Kettelerhaus“, neben Kino) .

Die Tagesordnung der Generalversammlung umfasst folgende Punkte:

  1. Begrüßung
  2. Protokoll über die letzte Generalversammlung (in Auszügen)
  3. Jahresberichte der Vorstandschaft mit jeweiliger Aussprache:
    a) 1. Vorsitzender, b) Spielleiter, c) Kassier, d) Jugendleiter
  4. Kassenprüferbericht, Entlastung von Kassier und Vorstandschaft
  5. Neuwahlen für die zweijährige Amtszeit 2017/2019:
    1. Vorsitzender – 2. und 3. Vorsitzender – Schriftführer – Kassier – Spielleiter/Vereins-Spielleiter – Jugendleiter – 3 Beisitzer der Vorstandschaft – Jugendsprecher – Seniorenwart – 2 Kassenprüfer
  6. Anträge an die GV:
    a) (Laut Satzung:) Jährlicher Beschluss über die Höhe der Mitgliedsbeiträge
    b) (ggf.) Dringliche Anträge (falls Dringlichkeit beschlossen wird)
    c) Sonstige Anträge an die Generalversammlung (bitte bis spätestens 16.03., 24:00 Uhr, schriftlich oder per E-Mail beim 1. Vorsitzenden einreichen)
  7. Ausblick, allg. Aussprache

Herzlich lädt ein für die KSK-Vorstandschaft
Hans Blinzler, 1. Vorsitzender

Hinweis für unsere Jugendlichen und ihre Eltern:

Wegen der KSK-Generalversammlung findet auch das Jugendtraining diesmal im „Holly`s“ statt, Beginn 18:30 Uhr, Ende 20:00 Uhr. Übrigens: Das obligatorische Freigetränk für jeden KSK-Jugendlichen gibt es am Freitag auch im „Holly’s“!