Einstellung des Schachbetriebs

Wichtige Mitteilung des Vorstands an alle Aktiven und an die Eltern unserer Jugendlichen

Liebe Eltern, liebe Schachfreunde,

auch wir Schachspieler müssen uns natürlich an die Auflagen und Vorschriften im Zusammenhang mit dem Corona-Virus halten.

Unser gesamter Schachbetrieb – Jugendtraining, Allgemeine Schachstunde, Versammlungen und Wettkampfspiele – wird deswegen ab sofort bis zunächst 19.04.2020 (Ende der Osterferien) eingestellt. Unsere Trainer wollen versuchen (vor allem für die Jugend), geeignetes Material zu erstellen. Schachbücher und -hefte zum Eigentraining könnten bei Bedarf über den 1. oder 2. Vorstand besorgt werden, bitte per E-Mail oder Whaltsapp melden.

Sicher habt ihr Verständnis für diese Maßnahmen. Sollten sich Änderungen ergeben, werden Sie/werdet ihr selbstverständlich umgehend informiert.

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Es grüßt euch

Hans Blinzler
1. Vorsitzender